aqua nostra eG

Die Firma aqua nostra ist unter der Leitung des Geschäftsführers Dipl. Ing. M. Herrmann seit 1996 tätig. Gegründet wurde die Firma in Leipzig, heute ist sie in der Nähe von Döbeln ansässig. Zum 1.1.2016 wurde das Einzelunternehmen in die Genossenschaft "aqua nostra eG." umgewandelt.

Die Firma besitzt ein Stammpersonal von 10 MitarbeiterInnen. Für größere Projekte werden Honorarkräfte und/oder Subunternehmen temporär gebunden.

Jährlich gehen ca. 200 Pflanzenkläranlagen PKA ELSA von unserer Firma in Betrieb (im Jahr 2015 waren es 400) - damit ist unsere Firma sicher der Marktführer.

In unserer Firma besteht fast immer die Möglichkeit ein Praktikumssemester durchzuführen.   

Firmenphilosophie

Wir wollen eine Arbeit verrichten, für welche wir uns nicht verleugnen müssen. Die von uns entwickelten und gebauten naturnahen Kläranlagen entsprechen den höchsten ökologischen Anforderungen. Darüber hinaus wollen wir unsere Auftrag-geber in die Erstellung ihrer eigenen Anlage einbeziehen und auf diesem Weg ihre Sensibilität beim Umgang mit dem wertvollen Element Wasser vertiefen.

Unsere Firma ist "selbstverwaltet" organisiert. Das bedeutet, dass in Arbeitsberatungen die anstehenden Arbeiten besprochen werden und dann jeder das macht, was ihm am meisten liegt.

Eingebettet ist unsere Firma in ein ländliches Gemeinschaftsprojekt (Kooperative Schloss Gersdorf).

Arbeitsgebiete

In folgenden Geschäftsbereichen ist die Firma aqua nostra tätig:

  • Planung, Bau, Bauüberwachung von bewachsenen Bodenfiltern (Pflanzenkläranlagen)
  • Planung, Bau, Bauüberwachung von Klärschlammvererdungsanlagen
  • Betrieb von Kläranagen
  • Wartung von Kläranlagen
  • Ertüchtigung von überlasteten Klärwerken
  • Regenwasserbehandlungsanlagen
  • Gewässerrenaturierung
  • Schwimmteichanlagen für Privat und Kommune
  • Behandlung von Silosickersäften, Oberflächewasser und Deponiesickerwasser

Mitgliedschaften und Zusammenarbeit

Maik Herrmann / aqua nostra ist Mitglied in der DWA und im ingenieurökologischen Verein IÖV.

Eine intensive Zusammenarbeit besteht mit folgenden Hochschulen:

  • Hochschule Merseburg (FH)
  • Martin-Luther-Universität Halle/Wittenberg
  • Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig
  • Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden
  • Fachhochschule für Technik und Wirtschaft Berlin
  • Hochschule Anhalt (FH)
  • Hochschule Mittweida (FH)
  • Bergakademie Freiberg
  • TU Hamburg-Harburg

In der Firma erhalten permanent 1-3 Praktikanten und 1 Diplomand die Möglichkeit mitzuarbeiten.

Öffentliche Präsentation

Es wurden 2mal jährlich Ganztagesseminare an der Technischen Akademie Wuppertal und am Institut für Weiterbildung Umweltschutz Magdburg gehalten. Kleinerer Fachvorträge (ppt-Präsentation) werden ca. 5mal jährlich gehalten.

Publikationen erschienen in der KA-Abwasser, wlb und wwt. Auf folgenden Messen ist aqua nostra regelmäßig vertreten:

  • TerraTec Leipzig
  • Baufachmesse Dresden
  • Baufachmesse Cottbus
  • Hausmesse Erfurt
  • Hausmesse Jena
  • Verschiedene regionale Gewerbemessen

Führungen über diverse Referenzanlagen finden laufend statt.


 
Nach oben